Bild: Michael Brandtner, Annalena Baerbock August 2021 in Kiel 07, CC-BY-4.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße geändert)

Das aktuelle ZDF-Politbarometer zeigt aktuelle Umfragewerte der Parteien. Die CDU legt zu, während die Grüne Verluste verzeichnet.

+++ Queen Elizabeth II ist tot: Tausende Menschen trauern +++

Die Regierung steht unter Druck: Das zeigen jetzt auch aktuelle Umfragewerte des ZDF-Politbarometers. Mehr als die Hälfte der Befragten (52 Prozent) ist der Ansicht, dass das Verhältnis zwischen SPD, FDP und Grünen eher schlecht ist. 

Außerdem gibt es Unterschiede bei der Projektion der einzelnen Parteien. Wäre am nächsten Sonntag Bundestagswahl, käme die SPD auf unveränderte 19 Prozent, wohingegen die Union auf 28 Prozent steigt. Die Grünen hingegen hätten deutliche Verluste zu verzeichnen und kämen nur noch auf 23 Prozent. Die FDP sinkt auf sechs Prozent. Vor allem die Energiekrise und steigende Preise belasten die Regierungsparteien.

Mehr Nachrichten: 

Bild: Michael Brandtner, Annalena Baerbock August 2021 in Kiel 07, CC-BY-4.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße geändert)