Bild: Kremlin.ru, Vladimir Putin at the site Donguzskij (2015-09-19), CC BY 4.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße geändert)

Die polnische Regierung will zukünftig US-Atomwaffen im Land stationieren – Russland ist darüber sehr „beunruhigt“.

„Polen bittet darum, ein ‚Kandidat‘ für die Platzierung amerikanischer Atombomben zu werden“, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow laut der staatlichen russischen Nachrichtenagentur TASS. „Diese Situation ist sehr beunruhigend“.

+++ Ukraine attackiert Deutschland: „Ihr könntet so viel mehr, so viel schneller“ +++

Weiter erklärte er, dass eine neue Generation westlicher Politiker versuche, unverantwortlich mit dem Thema Atomwaffen zu „spielen“. Die Atomwaffen der NATO sind bisher in sechs Luftwaffenstützpunkten in Belgien, Deutschland, Italien, den Niederlanden und der Türkei stationiert.

Mehr Nachrichten: 

Bild: Kremlin.ru, Vladimir Putin at the site Donguzskij (2015-09-19), CC BY 4.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße geändert)