Bild: Phil Roeder, Joe Biden Rally at Hiatt Middle School – 49481114777, CC BY 2.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße geändert)

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj ist heute in den USA bei Präsident Joe Biden in Washington zu Besuch. Obendrauf möchte man in den USA laut The Kyiv Independent unter Verweis auf einen Bericht des Weißen Hauses noch heute ein neues Waffenpaket in Höhe von zwei Milliarden US-Dollar an die Ukraine vorstellen – enthalten unter anderem das Patriot-Flugabwehrsystem.

+++ Britisches Verteidigungsministerium: Russland rückt vor – Straßenkämpfe ausgebrochen +++

Die Washington Post berichtet zudem, dass die US-Streitkräfte die Ukrainer in einem Drittland, höchstwahrscheinlich Deutschland, in der Nutzung und Wartung des Systems ausbilden würden. Es sei allerdings unwahrscheinlich, dass das Luftabwehrsystem vor dem Frühjahr an die Ukraine geliefert werde. 

Das Patriot-System ist angesichts heftigen Raketenbeschusses Russlands für die Ukraine von zentraler Bedeutung. In Russland warnt man vor einem solchen Schritt. 

Weitere Nachrichten:

Bild: Phil Roeder, Joe Biden Rally at Hiatt Middle School – 49481114777, CC BY 2.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße geändert)