Bild: President.gov.ua, Volodymyr Zelensky met with Dutch PM Mark Rutte in occasion of possible Russian invasion (2), CC BY 4.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße bearbeitet)

Die Ukraine erhält bald weitere fünf Milliarden Euro von der EU.

Die tschechische Ratspräsidentschaft bestätigt, dass die Finanz- und Wirtschaftsminister der EU-Länder die Milliardenhilfe befürworten. Das neue Darlehen soll sicherstellen, dass Institutionen wie Schulen und Krankenhäuser weiter betrieben werden können. Das erklärte der tschechische Finanzminister Zbynek Stanjura.

+++ Baerbock verspricht in Kiew mehr deutsche Waffen: Ukraine kann sich „auf uns verlassen“ +++

Die fünf Milliarden Euro sind Teil eines Hilfspakets von insgesamt neun Milliarden Euro. Eine Milliarde Euro wurde bereits Anfang August ausgezahlt.

Mehr Nachrichten: 

Bild: President.gov.ua, Volodymyr Zelensky met with Dutch PM Mark Rutte in occasion of possible Russian invasion (2), CC BY 4.0, via Wikimedia Commons (Bildgröße bearbeitet)